Weihnachtskonzerte der besonderen Art

St. Martins Kirche in Zetel: Alte und neue Weihnachtsschätze in besonderer Besetzung

Die Berliner Vibraphoniker, Hauke Renken, Julius Heise, Marcus Gartschock spielen in Zetel

Am 30.12.2015 startet ab 19:00 Uhr in der St. Martins Kirche Zetel ein klangvolles Highlight zum Jahresende.
Erleben Sie die Berliner Vibraphoniker um Hauke Renken und Marcus Gartschock live. Das Duo Berliner Vibraphoniker besteht aus Hauke Renken und Julius Heise. Anders, als der Name vermuten lässt, wird nicht nur das Vibraphone gespielt. Es kommen von den studierten Jazz-Musikern viele weitere Instrumente zum Einsatz, wie z.B. Marimba, Glockenspiel, Xylosynth und diverse andere Percussioninstrumente.
Für den Gesang steht Marcus Gartschock auf der Bühne. Er ist einer der wenigen männlichen Jazzsänger in Deutschland und spielte schon in zahlreichen Jazzformationen und Big Band.
Die Besucher erwartet somit ein ganz besonderes Konzert, mit viel Improvisation und Freude an aussergewöhnlichen Instrumentenklängen.

Der Eintritt ist frei.

Redaktion:
Stephan Luque Aleman
Information:
Iko Chmielewski
Kulturbüro der Gemeinde Zetel
Ohrbült 1, 26340 Zetel, Tel. 04453/935299